Hacken Open Air 2::22

30.08. - 03.09.2022 in Gifhorn

logo
In 2022 wird es wieder ein Hacken Open Air geben. \o/
In diesem Jahr findet das HOA von Dienstag bis Samstag statt, um die Auf- und Abbaulogistik zu vereinfachen.
Das HOA findet wieder auf dem Welfenhof in Gifhorn statt.

Tickets sind jetzt im Vorverkauf verfügbar!

Später wird es auch noch einen CFP für Vorträge und Workshops geben.

Aufbauhelfer können ab Sonntag dazu kommen. Abbauhelfer können bis Sonntag Abend auf dem Platz bleiben. Wenn Du helfen möchtest sprich uns bitte über kontakt@hackenopenair.de an.

Alle weiteren Infos folgen an dieser Stelle.

Das Hacken Open Air

Das Hacken Open Air ist feinstes Hacker-Camping, ausgerichtet vom Hackerspace Stratum 0. Wir versammeln uns zum gemütlichen Treffen mit Freunden und Bekannten.

Beim Hacken Open Air geht es um gemeinsames Basteln, Diskutieren und Grillen. Wir verzichten bewusst auf ein von uns organisiertes Vortragsprogramm. Stattdessen lassen wir euch Freiraum für selbstorganisierte Vorträge und Workshops.

Infos

Tickets

Die Teilnahme am Hacken Open Air wird dieses Jahr 160 € kosten. Im Eintritt sind enthalten:

  • Eine coole Location zum Hacken und Chillen
  • Die Möglichkeit an Vorträgen und Workshops teilzunehmen oder selber zu organisieren
  • Ein überdachtes Hackcenter
  • Frühstück am Frühstücksbuffet
  • Warmes Abendessen (auch vegan)
  • W-LAN, Ethernet und DECT auf dem Campinggelände
  • Camping mit deinem Zelt incl. Strom, warmer Dusche und Sanitäreinrichtungen

Zusätzlich gibt es vergünstigte Tickets für Junghacker zwischen 12 und 16 Jahren.

Die Teilnahme für Jüngsthacker ist frei.

Tagestickets gibt es sowohl im Vorverkauf als auch vor Ort.

Wenn Du in deinem Fahrzeug, Camper oder Wohnmobil auf dem Gelände schlafen möchtest benötigst Du zusätzlich ein Camper-Ticket. Beachte: Die Anzahl der Camper-Tickets ist begrenzt.

In unserem Presale sind außerdem T-Shirts verfügbar. Du kannst deine T-Shirts während der Veranstaltung abholen.

An- und Abreise

Die reguläre Anreise ist am Dienstag ab mittags. Die reguläre Abreise ist am Samstag nachmittags.

Wer uns beim Aufbauen oder Abbauen helfen möchte meldet sich am besten kurz unter kontakt@hackenopenair.de .

Vorträge, Workshops, Self organized Sessions

Auf dem HOA wird es die Gelegenheit geben Vorträge, Workshops oder andere Self organized Sessions durchzuführen. Die Organisation findet im Wiki statt.

Sanitär

Auf dem Welfenhof bei Gifhorn stehen uns feste Toiletten zur Verfügung.

Zusätzlich wird es eine Stelle zur Trinkwasserversorgung geben.

Strom

Auf dem Platz wird es eine Strom-Grundversrogung geben. Notebooks, Gadgets und buntes Licht können betrieben und geladen werden. Rechne aber damit, dass der nächste Verteiler auch bis zu 50m von deinem Zelt entfernt sein kann! Wir rechnen pro Hacker mit einem mittleren Energiebedarf (aus Strom) von unter 100 W. Wenn Du also strombetriebene Pizza-Backöfen, Wasserkocher, Whirlpools oder ähnliche Geräte mitbringen willst sprich das vorher mit uns ab.

Kommunikation

Auf dem Camp sind LAN und WLAN verfügbar. Wir hoffen, dass wir unser Netzwerk mit ausreichender Bandbreite ans Internet anbinden können. Wahrscheinlich wird es auch DECT geben.

FTTT - Fiber to the tent

Neben klassischem Kupfernetzwerk wird diesem Jahr auch Fiber to the Tent verfügbar sein. Bei diesem kostenlosen Mehrwertdienst bekommst du die gewohnte Leistung des HOA-Netzwerkes mit dem guten Gefühl endlich im Cyber^WFiberspace angekommen zu sein.

PMR

Zur Organisation von Auf- und Abbau werden wir PMR-Funk (PMR446) nutzen. Wir werden eine kleine Anzahl Funkgeräte für Engel dabei haben. Wenn du selber eins zur Verfügung hast: bring es mit.

Hunde

Um für möglichst alle Teilnehmer eine angenehme Veranstaltung zu ermöglichen sind Hunde auf dem Gelände nicht gestattet. Blinden- und andere Diensthunde sind von dieser Regelung natürlich ausgenommen.

Anfahrt


Größere Karte anzeigen Geolink
Das Hacken Open Air findet am Pfadfinderheim Welfenhof in Gifhorn - ca. 25km nördlich von Braunschweig - statt.

Die Adresse für Navigationsgeräte ist:

III. Koppelweg 6
38518 Gifhorn

Die Anfahrt erfolgt über den II. Koppelweg und geht dann über den Barnbruchsweg. Fahrt nicht über den III. Koppelweg! Der ist mit einer Schranke verschlossen.

Hier gibt es noch noch eine Anfahrtsbeschreibung (CW: Layout).

Shuttleservice Bahnhof

Um euch die Planung der Anreise zu erleichtern, bieten wir einen Shuttleservice für Bahnreisende an. Schreibt uns gerne eine Mail an kontakt@hackenopenair.de .

Kontakt

Mail: kontakt@hackenopenair.de
IRC: #hackenopenair @ irc.libera.chat (Webchat)
Matrix: https://matrix.to/#/#hackenopenair:stratum0.org
Mastodon: chaos.social/@HackenOpenAir
Twitter: @HackenOpenAir
Impressum und Datenschutzerklärung